Pascal Unbehaun aus Erfurt wurde am Samstag, 9.12.2017 von der Jury zum Mister Germany 2018 gekürt und setzte sich damit im Finale gegen 15 Konkurreten durch. Der 21-jährige Leichtathlet hatte sich als "Mister Mitteldeutschland 2017" für das Finale qualifiziert.
Pascal Unbehaun darf sich nun ein Jahr lang als der schönste Deutsche bezeichnen. Für diesen Titel gab es insgesamt 1025 Bewerber.

Weitere Infos zur Mister-Germany-Wahl gibt es auf der Homepage:

https://www.missgermany.de/miss/mister-germany-2018/