Am vergangenen Wochenende (09./10. März 2019) fand im slowakischen Samorin ein Winterwurf-Europacup statt. Bei widrigen Wetterverhältnissen sicherte sich PM'in Shanice Craft mit einer Weite von 59,79 Meter und knappen 5 cm Vorsprung den Europacup-Sieg vor ihrer Mannschaftskameradin PHM'in Nadine Müller. Mit diesem starken Doppelerfolg gelang den beiden Bundespolizistinnen auch der Sieg, und damit die Titelverteidigung, in der Mannschaftswertung. Mit insgesamt 4326 Punkten setzten sie sich gegenüber den Mannschaften aus Weißrussland (4312 Punkte) und Polen (4269 Punkte) eindrucksvoll durch.