Bei der Druckluft-Europameisterschaft, die vom 18. - 24.03.2019 in Osijek/Kroatien stattfand, erreichte PMA Max Braun (BW) im Luftgewehr 10m Team Junioren einen hervorragenden dritten Platz.

Im Luftgewehr 10m Einzel Junioren errang er den siebten Platz und war damit bester deutscher Schütze.

Den Mixed Wettkampf, den er gemeinsam mit Johanna Tripp bestritt, beendeten die beiden auf Rang 14.








Bildunterschrift: PMA Max Braun in Aktion