Der Fachwart Fußball des Freistaates Sachsen, Holger Wachtel, versammelte vom 21.09.20 – 23.09.20 19 fußballbegeisterte Polizeibeamtinnen auf dem Gelände des Fortbildungsinstituts Dommitzsch, um den ersten Sichtungslehrgang der Polizeiauswahl Sachsen im Frauenfußball durchzuführen.
Das angestrebte Ziel ist es, sich an den Qualifikationsspielen zur nächsten DPM der Frauen zu beteiligen, um so möglicherweise die Endrunde erreichen zu können.








Aus den verschiedensten Behörden kamen die Polizei-Fußballerinen zusammen und trainierten bei bestem Wetter und schon am zweiten Tage hatten die Kickerinnen das Gefühl, als gäbe es diese Auswahlmannschaft schon immer.
Am Abend des zweiten Trainingstages fand dann unter Einhaltung der Corona-Abstandsregeln ein geselliges Beisammensein bei Grillwurst, Steak und natürlich Salat statt, so dass sich die Kolleginnen untereinander inkl. Trainer-/Betreuerstab richtig kennenlernen konnten.
Der Fachwart Fußball Sachsen, Holger Wachtel, berichtete mir, dass dieser Lehrgang ein erster Test war, um weitere fußballspielende sächsische Polizeibeamtinnen für eine spielstarke Auswahlmannschaft gewinnen zu können.
Die Veranstaltung des 1. Sichtungslehrgangs wurde von den verantwortlichen Beteiligten als sehr gelungen bewertet ! Ein tolles Zeichen aus dem Freistaat Sachsen !!!

Holger Schwabe
Bundesfachwart Fußball