DPSK | Im Sundern 1 • 59379 Selm | info@dpsk.de

 
 

Fußball: Spielerinnen bereiten sich auf EPM in Norwegen vor

Die Polizei Fußballnationalmannschaft der Frauen traf sich vom 01.11.2021 bis zum 05.11.2021 in Delmenhorst/Niedersachsen zu einem Sichtungslehrgang in Vorbereitung auf die EPM im nächsten Jahr 2022 in Norwegen.

Auf dem Programm standen für 21 Spielerinnen aus dem Bundesgebiet neben vier Trainingseinheiten auch zwei Testspiele.

So kam es am Dienstag, 02.11.2021, bei Werder Bremen zum ersten Vergleich. Die Regionalligamannschaft des SV Werder Bremen II bot unseren Nationalkickerinnen lange Paroli und tauchte dabei immer wieder durch schnell vorgetragene Konter vor dem „DPSK-Tor“ auf und lag so zur Halbzeit mit 1:0 in Führung.

Foto Oben: oben v.li.n.re.: Isabel Hochstein (NRW) - Laura Stiben (Hessen) - Ella Wiener (Hamburg) - Kim Köhne (Niedersachsen) - Marie Steimer (Saarland) - Nina Neumann (Hessen)
unten v.li.n.re.: Alina Mailbeck (Bayern) - Marina Himmighofen (Bundespolizei) - Meike Weber (Hessen) - Ramona Maier (Bayern) - Marina Hermes (NRW)

Die beiden Bayerinnen Ramona Maier (li.) und Alina Mailbeck vom FC Ingolstadt (2. Bundesliga)

In der zweiten Halbzeit beherrschten die Spielerinnen von Bundestrainer Aydin Ay weiterhin das Spiel und nutzten nun im Gegenteil zur ersten Hälfte ihre Chancen und drehten so das Spiel in einen 1:2 Sieg durch Tore von Marie Steimer (Saarland) und Ann Kathrin Kundermann (Hessen)!

v.li.n.re.: Pauline Dallmann (NRW) - Sina Schlüter (Niedersachsen) - Vera Homp (Hamburg) - Anna Madl (Bundespolizei) - Dana Marquardt (Hamburg) - Anna Bockhorst (Bremen) - Kira Buller (Bremen) - Franziska Gieseke (Bremen) - Alicia Kersten (Niedersachsen) - Ann-Kathrin Kundermann (Hessen)

Am Donnerstag, 04.11.2021, stand auf dem Gelände des TuS Neuenkirchen ein Leistungsvergleich mit dem Osnabrücker SC (ebenfalls Regionalliga) auf dem Programm. Dieses Benefizspiel fand im Rahmen der Aktion „Sportler gegen Hunger“ vor ca. 150 Zuschauern statt und konnte mit 10:2 eindrucksvoll gewonnen werden! Die Tore für die DPSK-Auswahl erzielten:
Ramona Maier 2 (Bayern)
Nina Neumann 1 (Hessen)
Ann Kathrin Kundermann 2 (Hessen)
Vera Homp 2 (Hamburg)
Kira Buller 3 (Bremen)

Regeneration in Form von Radfahren am Mittwochmorgen an der Weser.

Bundestrainer Aydin Ay (Hessen) und Bundes-TW-Trainerin Simone Wehner (Niedersachsen) konnten die Woche über sehr viele positive Eindrücke gewinnen - im Frühjahr 2022 folgen dann noch 2 Vorbereitungslehrgänge, um für die EPM in Trondheim/Norwegen gut vorbereitet zu sein.

Text und Fotos: Holger Schwabe - Bundesfachwart Fußball