Am Mittwoch, den 27.03.2019, standen sich auf dem Sportgelände des Hamburger Fußballverbandes an der Jenfelder Allee die Auswahlmannschaften der Polizei der Freien Hansestadt Hamburg und der Polizei des Landes Brandenburg gegenüber.

In einem spannenden und hochklassigen Spiel konnte sich das Gästeteam aus Brandenburg mit einem knappen 2:1-Erfolg den Sieg im ersten Vorrundenspiel der Gruppe 4 sichern. Der Erfolg wurde abschließend standesgemäß mit einem Mannschaftsfoto vor der Davidwache gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert